Antriebstechnik und Kugellager

Antriebstechnik und Kugellager

Durch die Antriebstechnik und Kugellager werden verschiedene Küchengeräte erst in Bewegung gesetzt. Der Antrieb kann dabei auf diverse Art und Weise stattfinden. So beispielsweise durch Riemen, Ketten oder Wälzlager. Antriebstechnik und Kugellager sind in vielen Küchengeräten vorzufinden.
 

Antriebstechnik

Zur Antriebstechnik zählen Riemen und Ketten. Die häufigste Einbauart unter Antriebsriemen sind Keilriemen. Der Vorteil der Keilriemen ist, dass sie mit wenig Platz weitaus größere Drehmomente übertragen als beispielsweise Flachriemen. Vorteilhaft ist dies vor allem bei Teigknetmaschinen, Mixern, Aufschnittmaschinen und Fleischwölfen. Aber auch Zahnriemen und Rundriemen können in vielen Geräten verbaut sein. Neben Riemen können auch Ketten Kräfte übertragen. Die häufigste Art in der Großküche ist die Rollenkette. Bei gastrotiger finden Sie Antriebsriemen und Ketten für Geräte diverser namhafter Hersteller wie Comenda, Electrolux, Zanussi, Ugolini, Sirman, Cookmax, 3F Alimacchine, Roller-Grill oder Mecnosud.
 

Kugellager

Auch Kugellager leiten Kräfte weiter allerdings unter einer verminderten Reibung aufgrund rollender Körper, die sich zwischen einem Innen- und einem Außenring befinden. In Großküchengeräten sind hauptsächlich Rillenkugellager verbaut, das überwiegend radiale aber auch axiale Kräfte überträgt. Dies ist neben anderen Geräten vor allem bei Fleischwolf, Aufschnittmaschine, Käsereibe, Mixer und Teigknetmaschine notwendig. Auch Kugellager finden Sie bei gastrotiger für eine Vielzahl von Geräteherstellern, wie beispielsweise, Fimar, Omas und Smeg.

Top-Hersteller der Kategorie

MKN
Palux
Rational
Eloma
Electrolux
Convotherm
Küppersbusch